"Your horse´s path to calmness, confidence and better performance in no time !"

 

Erstmals auf der Equitana 2017 in Deutschland vorgestellt, und nominiert für den Equitana Innovation Award 2017

die  Sure Foot (R) - Murdoch Method.

Sure Foot (R)  IST VIEL MEHR ALS PFERDE  AUF PADS ZU STELLEN  !!!

 

Im August 2017 fand die weltweit erste Fortbildung in Sure Foot (R)  Therapie statt die Wendy Murdoch aus den USA und Brinja Riedel von der deutschen Zentrale Murdoch Method  geleitet haben. Ich war dabei .

Die Sure Foot (R)  Therapie kann ich so mit meinen Laser- und Faszien Frequenz Therapien kombinieren um sie zu optimieren

oder ich kann sie  separat  als Stabilitätstraining anbieten.

 

Was kann Sure Foot (R) erreichen:

 

 - Optimierung

Bewegungsabläufe und - strukturen werden mit Sure Foot Stabilität Pads optimiert und der natürlichen Fähigkeiten des Tieres angepasst.

 

 - Erkrankung

Veränderte Körperhaltungen und Gangarten werden in ihren anatomisch korrekten Ursprung versetzt. Bewegungsstrukturen werden zerebral umprogrammiert.

 

 - Prävention

Optimale Abstimmung des Bewegungsapparates am gesunden Tier zur Vorbeugung von Haltungsschäden.

 

 

 - Tiefe Entspannung

es wird angenommen, dass sie durch eine Freisetzung von Endorphinen verursacht wird die durch das Stehen auf den Pads ausgelöst wurde.

 

 

 

Lassen Sie ihr Pferd die Welt mit neuen Hufen sehen!

SureFoot® ist ein einzigartiger innovativer Weg, für das Pferd, sein eigener Lehrer zu sein. Entwickelt von Wendy Murdoch verbessert diese Methode die Balance, Selbstsicherheit, Bewegung und Leistung eines jeden Pferdes. Sie zeigt, dass jedes Pferd immer in der Lage ist zu lernen, wenn wir nur den Weg finden, seine angeborene Intelligenz anzusprechen. Dieser Anreiz erlaubt es dem Pferd seine gewohnten Muster in Bewegung und Haltung zu erfühlen und gibt ihm die Möglichkeit, neue Wege des auf seinen Hufen Stehen zu entdecken und zu erlernen. Dieses Körperbewusstsein und der Kontakt zum Boden bringen dem Pferd mehr Leichtigkeit, Komfort und Selbstbewusstsein.

 

SureFoot® nutzt eine Vielfalt an Stabilität- und Balance Pads: die SureFoot® Pads und Pods, um das Pferd spüren zu lassen, wie es gewohnheitsmäßig steht. Die SureFoot® Pads geben unter dem Gewicht des Pferdes nach und lenken seine Aufmerksamkeit auf die Art und Weise wie es die Hufe aufsetzt und belastet. Dadurch werden Informationen an Regionen des Gehirns und Rückenmarks gesendet, welche die Körperwahrnehmung und Balance steuern. Mit diesem Bewusstsein erforscht, verändert und passt das Pferd seine Haltung und seine Bewegung an, wobei es einen sichereren und effektiveren Weg zu stehen und gehen findet. So wiedererlernt das Pferd gesunde Muster ohne Einflussnahme des Menschen.

 

Zusätzlich zur Umprogrammierung der propriozeptiven Bereiche des Gehirns und Rückenmarks hat SureFoot® einen eindeutigen Einfluss auf den instinktiven Teil des Nervensystems. Wenn auch nicht vollständig erforscht, so ist ein beruhigender Effekt auf das Pferd deutlich erkennbar. Dabei wechselt dieses von der „Fight & Flight“-Reaktion oder sympathisch-autonomen Reaktion des Nervensystems  zur "Rest & Digest" Reaktion oder parasympathischen Reaktion. Manche Pferde erfahren dabei eine tiefe Ebene der Entspannung, wobei von einer Ausschüttung von Endorphinen auszugehen ist, welche durch das Stehen auf den Pads ausgelöst wird.

(c) Murdoch Method-Germany

www.murdochmethod.de

Tiefe Entspannung durch Endorphineausschüttung über Rezeptoren im Huf:

 

 

... auch bei dieser Stute. Sie ist sehr ängstlich und nervös. Sure Foot (R) ermutigte sie sogar sich am Ende der Behandlungseinheit am Strick  zu wälzen was sie sonst nie getan hätte.

Bild unten: der Huf ist unregelmäßig belastet

eine deutliche Verbesserung nach 15 Minuten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Frequenz-Therapie - Cornelia Siemon-Klein